Inhalt anspringen

Gemeinde Kreuzau

Allgemeine Informationen zu Bebauungsplänen

Ein Bebauungsplan ist ein verbindlicher Bauleitplan und wird von der Gemeinde als Satzung beschlossen. Eine gemeindliche Satzung ist als ein „Gesetz der Gemeinde“ aufzufassen. Neben dem Plan als zeichnerische Festsetzung wird ein Bebauungsplan durch schriftliche Festsetzungen ergänzt.

Bauvorhaben im Geltungsbereich eines Bebauungsplans

Bauvorhaben im „unbeplanten Innenbereich“

Bauvorhaben im Außenbereich

Ihre Ansprechpartner

Herr Gottstein
Abteilungsleiter/in
Frau Drewes-Janssen
2.1 Bauleitplanung, Wirtschaftsförderung

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Kreuzau
  • Gemeinde Kreuzau

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.