Inhalt anspringen

Gemeinde Kreuzau

Stellenangebot Schulsozialarbeiters/in (m/w/d)

Bei der Gemeinde Kreuzau ist ab sofort die Stelle eines/einer Schulsozialarbeiters/in (m/w/d) neu zu besetzen.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, zunächst befristet bis 31.12.2022. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe S 11 b TVöD – Sozial- und Erziehungsdienst.

Im Verbund mit Schulen, Jugendeinrichtungen und anderen sozialen Einrichtungen soll die soziale Integration gefördert und die Kompensation entstandener Defizite bei Kindern ermöglicht werden. Der Einsatz erfolgt am Grundschulverbund Kreuzau/Drove und an der KGS An der Rur Winden/Obermaubach.

Bewerberinnen/Bewerber müssen über ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik-Dipl./BA – mit staatlicher Anerkennung oder über einschlägige Berufserfahrung verfügen.

Bewerbungen von Schwerbehinderten sowie von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr werden bei gleicher Eignung und Befähigung sowie fachlicher Leistung bevorzugt behandelt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 28.01.2022 an den

Gemeinde Kreuzau
- Personalabteilung -
Bahnhofstraße 7
52372 Kreuzau

Bei Fragen zum Aufgabenbereich steht Ihnen Frau Kupferschläger, Tel.: 02422 507-109, E-Mail: Tanja.KupferschlaegerKreuzaude gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie keine Originalunterlagen, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet werden. Es werden keine Bewerbungsunterlagen zurückgesendet. Eine Übernahme von entstandenen Kosten, die mit der Teilnahme an Vorstellungsgesprächen verbunden sind, erfolgt nicht.

Erläuterungen und Hinweise