Inhalt anspringen

Gemeinde Kreuzau

Seniorenfahrt Effelsberg/Mayschoß

am Mittwoch, den 30. Oktober 2019

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Gemeinde Kreuzau bietet Ende Oktober eine weitere Seniorenfahrt an. Diese führt zunächst zum Radioteleskop nach Bad Münstereifel-Effelsberg, welches zu den größten vollbeweglichen Radioteleskopen der Erde gehört. Die Fahrt startet um 09.30 Uhr in Kreuzau am Bürgerhaus und die Ankunft in Effelsberg ist für ca. 10.30 Uhr geplant. 

Vorort erhalten Sie einen Informationsvortrag über Radioastronomie mit einer Bild- und Videopräsentation, sowie ausführlichem Informationsmaterial. Anschließend haben Sie die Möglichkeit auf dem Aussichtsplateau das 100-m-Radioteleskop zu bestaunen. 

Gegen 12.30 Uhr fahren wir in Richtung Ahr weiter und kommen gegen 13.00 Uhr in Mayschoß an. Dort erwartet Sie die Besichtigung eines historischen Weinkellers mit Weinbaumuseum der Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr. Im Anschluss an die Führung haben Sie die Möglichkeit ein Glas Wein oder Traubensaft zu probieren. Das Glas kann als Souvenir behalten werden. Ab ca. 14.00 Uhr haben Sie zwei Stunden zu Ihrer freien Verfügung, in denen Sie an der Ahr spazieren gehen oder eines der zahlreichen Lokale im Ort aufsuchen können. 

Geplant ist eine Rückankunft in Kreuzau gegen 18.00 Uhr. 

Der Kostenbeitrag beträgt 20,00 € pro Person. Karten erhalten Sie am Montag, dem 30. September 2019 von 08.30 – 12.00 Uhr im Rathaus Kreuzau, Zimmer 110. 

Eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Kreuzau über 60 Jahre sowie auch deren Ehepartner, selbst wenn dieser die Altersgrenze von 60 Jahren noch nicht erreicht hat. Eingeladen sind außerdem Frührentner sowie Schwerbehinderte. 

Ich wünsche Ihnen schon heute einen schönen und erholsamen Tag. 

Mit freundlichen Grüßen

          - Ingo Eßer -

        Bürgermeister

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Kreuzau
  • Gemeinde Kreuzau

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.