Inhalt anspringen

Gemeinde Kreuzau

Erste Hochwasser-Soforthilfe ausgezahlt

Die Gemeinde Kreuzau hat in den ersten drei Tagen 111 Hochwasser-Soforthilfe Anträge bearbeitet und das Geld überwiesen.

Die Soforthilfe rollt: Im Rathaus Kreuzau wurden seit Montag 111 Anträge auf Soforthilfe für Hochwassergeschädigte bearbeitet und das Geld zur Auszahlung angewiesen. Nur durch das perfekte Zusammenspiel der verschiedenen Abteilungen konnte diese Flut an Anträgen in kürzester Zeit bearbeitet werden.

Für alle von Hochwasser Betroffenen, die noch keinen Antrag eingereicht haben, können diesen zu den Öffnungszeiten des Rathauses direkt am Empfang ausfüllen oder den Antrag im Internet unter  www.kreuzau.de/soforthilfe (Öffnet in einem neuen Tab) herunterladen und dann im Rathaus abgeben. Die weitere Bearbeitung übernehmen dann die Mitarbeiter des Rathauses.

Wenn Sie Fragen haben, melden Sie bei der Hochwasser-Hotline unter 02422 507-151.

Erläuterungen und Hinweise