Inhalt anspringen

Gemeinde Kreuzau

Ausstellung „Zeitreise“ von Richard Schall im Kreuzauer Rathaus eröffnet

„Zeitreise“ heißt die Ausstellung des Kreuzauer Künstlers Richard Schall (76 Jahre), welche am 15. Juli 2019 offiziell eröffnet wurde.

Ausstellungseröffnung am 15.07.2019

„Zeitreise“ heißt die Ausstellung des Kreuzauer Künstlers Richard Schall (76 Jahre), welche am 15. Juli 2019 offiziell eröffnet wurde. Im Foyer des Kreuzauer Rathauses begrüßte Bürgermeister Ingo Eßer den Künstler nebst Familie sowie die geladenen Gäste recht herzlich.

„Richard Schall ist in der Kreuzauer Kunstszene kein unbeschriebenes Blatt “, so Ingo Eßer, „und so freue ich mich, dass wir ihn wieder mit einer eigenen Ausstellung ins Kreuzauer Rathaus holen konnten“. Seit den 1970er Jahren stellt der Künstler in der Region selbst aus oder organisiert und unterstützt Ausstellungen. Er ist Mitglied im Förderverein „Maler der Eifel e.V.“. Bereits seit 30 Jahren erstellt er in Zusammenarbeit mit den örtlichen Schulen und Kindertagesstätten sowie in Kooperation mit der Karnevalsgesellschaft Ahle Schlupp die wiederkehrend zu Jahresbeginn stattfindenden karnevalistischen Ausstellungen.

„Heute stellt er nun seine eigene Zeitreise vor“, erläutert der Bürgermeister weiter.  Richard Schall absolvierte im Jahr 1957 eine Ausbildung als Schaufenster-Gestalter. Ab 1968 nutzte er die Möglichkeit eines Abendstudiums an der Famous Artists School, um sich weiter zum Gebrauchsgrafiker zu qualifizieren. In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit Zeichnen, Malerei in diversen Techniken und in der plastischen Darstellung. Aus allen Schaffensperioden sind einzelne Werke in Form von Ölbildern, Bleistiftzeichnungen, Aquarellen, Federzeichnungen, Lithografien u.a. zu bewundern und belegen die vielfältige Schaffenskraft des Künstlers. Über seine Motivation und Inspiration referierte Richard Schall gegenüber seinen Gästen und gab freimütig Erläuterungen zu den verschiedenen Epochen die in der Ausstellung zur Geltung kommen. 

Die Ausstellung ist bis zum 30.08.2019 während der Öffnungszeiten des Kreuzauer Rathauses für die Öffentlichkeit zugänglich.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Kreuzau

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.