Inhalt anspringen

Gemeinde Kreuzau

Abschlussveranstaltung Fußverkehrs-Check

Am 30.06.2021 um 18:30 Uhr findet nun die Abschlussveranstaltung des Fußverkehrs-Checks statt.

Im Sommer 2020 startete der Fußverkehrs-Check mit einem Auftaktworkshop, zu dem die Bürgerinnen und Bürger aus Kreuzau, insbesondere aus dem Zentralort herzlich eingeladen waren. Gemeinsam mit Verwaltung, Politik und Verbänden konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Belange der zu Fuß Gehenden diskutieren: Welche Probleme gibt es? Wo kann man barrierefrei und sicher zu Fuß gehen? Wo fehlt Platz? Wo könnte ein Zebrastreifen oder eine Ampel beim Queren einer Straße helfen?

Es fanden in der Folge zwei Begehungen mit verschiedenen Schwerpunkten statt. Zum einen wurde der Blick verstärkt auf das Thema Barrierefreiheit und Teilhabe gelegt und zum anderen auf die Sicherung von Schulwegen. Schwerpunkt des Projekts ist der Zentralort Kreuzau, die gewonnenen Erkenntnisse helfen jedoch auch für die weiteren Ortsteile in der Gemeinde.

Am 30.06.2021 um 18:30 Uhr findet nun die Abschlussveranstaltung des Fußverkehrs-Checks statt. Die Ergebnisse aus den zahlreichen Anregungen und Hinweisen aus der Auftaktveranstaltung sowie den Begehungen werden durch das Planungsbüro VIA präsentiert und zur Diskussion gestellt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, dabei zu sein und sich einzubringen. 

Aufgrund der anhaltenden Corona-Beschränkungen wird die Veranstaltung als Online-Veranstaltung stattfinden. Auch hier wird selbstverständlich die Möglichkeit gegeben sein, Fragen zu stellen und mitzudiskutieren. 

Die Anmeldung zur Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Kreuzau unter  www.kreuzau.de/fussverkehr (Öffnet in einem neuen Tab)

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme für ein fußgängerfreundliches Kreuzau!

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Kreuzau